Bürogeschichte
  • 1950 Bürogründung HANS JUNGJOHANN
  • 1953-1968 JUNGJOHANN + TADDAY
  • 1969-1980 JUNGJOHANN + HOFFMANN
  • 1981-1994 JUNGJOHANN + HOFFMANN + KRUG
  • 1995-2004 HOFFMANN + KRUG
  • 2005-2011 KRUG + SCHWINGHAMMER
  • 2012-2018 EDGAR SCHWINGHAMMER
  • 2019 ARCHI-TEKTUR PartG mbB
    SCHWINGHAMMER + KERSCHKAMP ARCHITEKTEN

Seit dem Jahr 1980 ist das „Bauen im Bestand“ ein fester Schwerpunkt im Arbeitsfeld des Büros. Bundesweit wurde seither eine Vielzahl von Projekten bearbeitet, die durch ein hohes öffentliches oder privates Engagement realisiert werden konnten.

Nach der Erfassung des Bestandes, der Bauaufnahme mit Schadens- und Mängelanalysen und der restauratorischen Befunduntersuchung werden häufig unterschiedliche Nutzungskonzepte entwickelt, wieder verworfen und neue aufgestellt, Finanzierungsmöglichkeiten erörtert, und mitunter wird mangels Masse die Baumaßnahme zurückgestellt.

Nur durch das überdurchschnittliche Engagement und der fachlichen Kompetenz der Mitarbeiter im Büro konnten die abgeschlossenen Projekte erfolgreich geplant und umgesetzt werden.